Dit zijn de Spaanse festivals die je niet mag missen in 2024

Spanien ist aus vielen Gründen ein unglaubliches Land, aber eine der faszinierendsten Eigenschaften des Landes ist seine aufregende und etablierte Festivalkultur. Die Teilnahme an einem lokalen Festival ist eine großartige Möglichkeit, sich vollständig in die spanische Kultur einzutauchen und mehr über die Einheimischen zu erfahren, egal ob Sie im Land leben oder einfach nur etwas Neues bei Ihrem nächsten Besuch ausprobieren möchten. Sie werden auch seltsame und wunderbare Festivals in Spanien finden, die Sie einfach nirgendwo anders auf der Welt finden werden.

Also, welche Festivals sollten Sie besuchen und warum? Hier ist eine vollständige Liste einiger der besten spanischen Festivals, die Sie einfach nicht verpassen sollten im Jahr 2024:

Die besten religiösen Festivals in Spanien 2024

Tag der Heiligen Drei Könige (Fiesta de los Reyes), 6. Januar (Landesweit)

Dies ist ein riesiges Ereignis, das landesweit gefeiert wird und in Spanien als ebenso wichtig wie der Weihnachtstag betrachtet wird. Er feiert den Tag, an dem die 3 Könige ankamen, um Jesus zu treffen, und in Erwartung ihrer Ankunft veranstalten Städte im ganzen Land am 5. Januar eine spektakuläre Parade. Familien tauschen Geschenke am 6. Januar aus und genießen ein traditionelles Festessen. Es ist ein großartiger Tag, um mit Ihren Lieben in Spanien zu sein.

Allerheiligen, 1. November (Cadiz)

Dies ist ein traditioneller Tag in der autonomen Region Cadiz, der von sowohl römisch-katholischen als auch protestantischen Kirchen gefeiert wird. An diesem Tag besuchen die Einheimischen die Gräber ihrer verstorbenen Angehörigen und legen sowohl Blumen als auch brennende Kerzen nieder. In Cadiz wird dieses Fest noch einen Schritt weiter getrieben, da die Einheimischen ungewöhnliche Dinge tun, wie zum Beispiel Kaninchen und Ferkel auf dem Markt verkleiden. Die Festlichkeiten dauern die ganze Woche und jeder in der Region kann mitmachen.

Karwoche (Semana Santa), Ostern, Sevilla

Die Karwoche wird in ganz Spanien gefeiert. Sie ist eines der wichtigsten Feste im spanischen religiösen Kalender und es gibt keinen falschen Ort, um zu dieser Zeit zu sein. Aber wenn Sie nach dem besten Ort suchen, um Ostern zu feiern, dann besuchen Sie Sevilla. Hier fahren aufwändige Wagen durch die Stadt, die mit juwelenbesetzten Statuen von Maria und Jesus gefüllt sind. Die Stadt ist voll von Besuchern und Einheimischen für diese besondere Woche, aber es lohnt sich, sich durch die Menschenmassen zu kämpfen, um ein Teil davon zu sein.

Der Tag der unschuldigen Kinder, 28. Dezember, Landesweit

In der Zeit zwischen Weihnachten und dem Tag der Heiligen Drei Könige gibt es einen weiteren lustigen und aufregenden Feiertag in Spanien. Der Tag der unschuldigen Kinder (Dia de los Santos Inocentes) ist wie der Aprilscherztag und ein Tag, an dem die Spanier Streiche spielen und verrückte Streiche machen. An diesem Tag können Sie auch feststellen, dass weiße Papiersfiguren an Ihrem Rücken befestigt sind - das kennzeichnet Sie als unschuldig und bedeutet möglicherweise, dass Sie das Opfer des nächsten boshaften Streichs sind! Es macht trotz seiner Hintergrundgeschichte viel Spaß: Der Tag erinnert tatsächlich daran, als Herodes die "Unschuldigen" tötete.

Fiesta de la Mercè, September, Barcelona

Dies ist die größte Straßenparty des Jahres und sie findet jedes Jahr Ende September in Barcelona statt. Die Fiesta ehrt die Schutzpatronin der Stadt und Sie können kostenlose Musik-konzerte auf den Plätzen der Städte genießen. Die besten finden auf dem Plaça de Catalunya und dem Plaça Sant Jaume statt. Paraden finden statt, wenn überdimensionale Figuren aus dem Volksglauben durch die Straßen marschieren, und nachts können Sie Feuerwerke und Freiluftaufführungen genießen. Es ist ein unglaubliches Ereignis mit einer aufregenden Atmosphäre.

Fest des Heiligen Jakobus, (Dia de Santiago), 25. Juli, Santiago de Compostela

Am 25. Juli jeden Jahres findet das Fest des Heiligen Jakobus statt, ein öffentlicher Feiertag in Galicien, der das Leben des Heiligen Jakobus, des Schutzpatrons der Stadt, feiert. Zur Feier dieses Festtages wird die Stadt Theateraufführungen, Straßenshows, Konzerte und Tanzveranstaltungen veranstalten. Natürlich wird es auch religiöse Dienste geben. Wenn Sie daran denken, den Jakobsweg zu pilgern, ist es eine großartige Option, Ihre Pilgerreise mit diesem Ereignis enden zu lassen.

Die besten kulturellen Festivals in Spanien im Jahr 2024

Saint Sebastian Festival (Festes de Sant Sebastia), San Sebastian

Im trübsten Monat des Jahres erwacht die Stadt San Sebastian zum Leben mit Tanzen, Lagerfeuern und Feierlichkeiten. Einheimische kommen zum Feiern heraus, ebenso wie Besucher, die von überall auf der Welt für die Festlichkeiten anreisen. Das Ereignis dauert 2 Wochen und umfasst kulturelle Aktivitäten, Sportveranstaltungen und Unterhaltung.

Jarramplas Festival, Piornal, Cáceres (19./20. Januar)

Wenn Ihnen das Saint Sebastian Festival nicht zusagt, können Sie in der kleinen Stadt Piornal am etwas ungewöhnlicheren Jarramplas Festival teilnehmen. Dabei werden tausende von harten Rüben auf die teuflisch aussehenden Charaktere (Jarramplas) geworfen, um böse Geister zu vertreiben. Und es ist genauso bizarr, wie es klingt! Junge Männer aus der Stadt ziehen bunte, aber gruselige Kostüme an und es gibt eine Warteliste von bis zu 20 Jahren für die Ehre, Jarramplas zu spielen. Es ist ein großartiges Ereignis und kennzeichnet die Art von ungewöhnlichen Veranstaltungen, für die Spanien berühmt ist.

Das Arizkun Karneval (Bonfire Jumping), Arizkun, Navarra

Arizkun Karneval 2024

Eines der bekanntesten Festivals in Spanien findet jeden Februar in Arizkun statt. Tausende von Menschen säumen die Straßen, um über eine Reihe von 20 Lagerfeuern zu springen. Dies ist eine heidnische Tradition, die dazu dient, böse Geister abzuwehren und die Fruchtbarkeit zu steigern. Die Einheimischen verkleiden sich in Kostümen wie Schaffellmänteln oder Maibaumhüten. Dies ist eine Herausforderung, die nichts für schwache Nerven ist, aber wenn Sie mutig sind, macht es viel Spaß!

Sitges Karneval, Katalonien

Der Sitges Karneval findet jedes Jahr kurz vor der Fastenzeit statt und ist ein fantastischer, bunter Karneval voller Shows und Veranstaltungen. Sitges ist eines der berühmtesten schwulen Ziele in Spanien, daher ist es keine Überraschung, dass der Karneval eine berühmte Drag-Queen-Show als Teil der Festlichkeiten bietet. Die Namen der beiden Hauptumzüge - Vernichtungs- und Ausschweifungsparaden - sind ein Hinweis auf die Extravaganz des Ereignisses. Es gibt ein großes Festmahl und viele Möglichkeiten, sich zu verkleiden. Die Leute reisen von Barcelona für das Ereignis nach Sitges, und zusätzlicher öffentlicher Verkehr wird eingesetzt, um diese Pendelstrecke einfach zu gestalten.

Las Fallas Festival, Valencia

Dies ist ein so einzigartiges Ereignis, dass es 2016 in die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen wurde. Beim Las Fallas Festival werden riesige, hochtechnologische Ninots (Puppen oder Puppen) sowohl in traditionelle Figuren als auch in moderne kulturelle Ikonen wie Shrek und Präsident Obama geformt. Sie werden dann in der ganzen Stadt ausgestellt, durch die Straßen paradiert und überall in der Stadt auf Lagerfeuern geworfen, während die Einheimischen unten feiern. In diesem Jahr werden mehr als 800 Fallas-Denkmäler bei der Veranstaltung sein, und es ist eine lebendige, traditionelle Feier.

Sant Jordi (Heiliger Georg) Festival, Barcelona

Heiliger Georg mag der Schutzpatron Englands sein, aber er ist auch der Schutzpatron Kataloniens. In Barcelona wird dieser Tag des Heiligen zum Valentinstag der Stadt. Die Stadt ist der Romantik gewidmet, und das nehmen die Einheimischen sehr ernst. Die Tradition sieht vor, dass der Mann seiner Dame eine Rose im Austausch für ein Buch schenkt. Sie finden auch die Nationalflagge der Stadt an jeder Ecke.

Near Death Festival, Neves

Wenn Sie in den letzten 12 Monaten eine Nahtoderfahrung hatten, ist dieses Festival genau das Richtige für Sie. Jeder, der in den letzten 12 Monaten knapp dem Tod entgangen ist, kann an diesem Festival teilnehmen, wenn er in einem Sarg durch die Straße getragen wird, während er ein Gebet an die Schutzpatronin des Todes, Santa Marta, spricht.

Das Festival, bekannt als Romería de Santa Marta de Ribarteme, findet im kleinen Dorf Las Nieves statt, das in Spanien an der Grenze zu Portugal liegt.

Festa Major de Gracia, Katalonien

Dies ist wirklich ein lokales Festival und eine echte Liebesarbeit. Die Bewohner von Gracia arbeiten monatelang hart daran, aufwendige Dekorationen mit Bedeutung zu schaffen. Themen wie Meeresleben, das Sonnensystem oder sogar lokale Politik werden mit den Dekorationen abgedeckt, die während des Festivals über die Straßen gehängt werden. Die Bewohner genießen gemeinsame Mittagessen an langen Tischbänken, spielen Brettspiele oder feiern und tanzen die ganze Nacht. Dies ist ein echtes Straßenfest, und das heiße Augustwetter trägt nur zum Spaß der Veranstaltung bei.

Aste Nagusia, Bilbao

Das ist ein riesiges Festival, das in der wunderschönen Stadt Bilbao im Norden Spaniens stattfindet. Die Aste Nagusia, Semana Grande oder Big Week beginnt mit einer Rakete, die in den Himmel schießt, und dauert 9 aufregende Tage. Dies ist ein Festival, das alles Wunderbare an der baskischen Kultur feiert. Sie können Live-Musik, Tanzen, Paraden und Wettbewerbe genießen. Es ist eine Hochleistungsveranstaltung, die nichts für schwache Nerven ist.

La Tomatina, Buñol, westlich von Valencia

Eines der lustigsten, berühmtesten und unser Lieblingsfestival auf dieser Liste ist das Tomatenwurfestival. Dies findet in der Stadt Buñol am letzten Mittwoch im August statt. Tausende von Menschen aus der ganzen Welt reisen an, um teilzunehmen und sich gegenseitig mit Tomaten zu bewerfen. Sie benötigen ein Ticket, um einzutreten, und Sie müssen eine Eintrittsgebühr zahlen, aber es lohnt sich. Bringen Sie Schutzbrillen, Wechselkleidung und Humor mit. Sie werden schmutzig werden!

Feria de Sevilla, Sevilla

Dies ist das berühmte Frühlingsfest von Sevilla und findet nur 2 Wochen nach der Osterwoche statt. Es ist ein riesiges spanisches Festival voller spanischer Speisen, Getränke, Musik und Tanz. Es ist ein großes Ereignis für die Einheimischen, die es als Gelegenheit nutzen, private Partys für ihre Freunde und Familie in privaten Zelten rund um den Festplatz zu veranstalten, aber es gibt auch einige öffentliche Zelte, die jeder betreten kann. Dies ist die Party, um alle Partys zu beenden, und wenn Sie im April in Spanien sein werden, gibt es keinen besseren Ort.

Fiesta de San Isidro, Madrid

Dies ist das größte Festival in Madrid im ganzen Jahr. Es bietet die Möglichkeit, die traditionelle castizo-Feinheit zu tragen und leckere Köstlichkeiten wie dicke, dampfende Brühe zu probieren. Musik und Tanz sind überall mit Flamenco, Zarzuelas und lateinamerikanischen Rhythmen bei Konzerten in der ganzen Stadt. Dieses Ereignis scheint nie zu enden, da Unterhaltung und Ausgelassenheit die öffentlichen Plätze der Stadt übernehmen.

El Colacho (Baby Jumping) Festival, Castrillo de Murcia, in der Nähe von Burgos

Ja, Sie haben das richtig gelesen! Dies ist ein Babysprungfestival, das darauf abzielt, Babys vor bösen Geistern zu schützen und sie vor Krankheiten zu bewahren. Stadtbewohner verkleiden sich in bunten Kostümen und bilden dann eine Schlange, um über Babys zu springen. Die Babys sind diejenigen, die im letzten Jahr geboren wurden, und sie liegen auf einer Matratze. Es ist genauso bizarr, wie es klingt, aber ein ziemliches visuelles Spektakel! Dies ist eines der Corpus-Christi-Feste in Spanien am ersten Sonntag nach Fronleichnam.

Hispanic Day/Columbus Day, Nationalfeiertag, 12. Oktober

Dies ist ein unglaublich wichtiger nationaler Feiertag, der in ganz Spanien gefeiert wird. Es ist auch ein großes Ereignis in Amerika, da es den Tag feiert, an dem Christoph Kolumbus in Amerika Fuß gesetzt hat. Es gibt viele Veranstaltungen zur Feier des Ereignisses, darunter eine Parade auf der Plaza de Colon in Madrid, angeführt von Militär und spanischer Königsfamilie. Neben Flugvorführungen, Paraden und anderen besonderen Veranstaltungen ist der Kolumbus-Tag auch ein Tag, an dem sich spanische Familien traditionell treffen, um sich wieder zu verbinden, zu essen und gemeinsam zu feiern.

Die besten Food- und Drink-Festivals in Spanien 2024

Feria de la Manzanilla in Sanlúcar de Barrameda

Dies ist das perfekte Festival für Spanisch sprechende und Sherry trinkende Menschen. Das Festival von Sanlúcar de Barrameda ist nur auf Spanisch verfügbar und ist eine Feier, bei der die Einheimischen erhebliche Mengen ihres lokalen Getränks konsumieren. Es ist etwas, worauf sie sehr stolz sind. Sie spülen es dann mit reichlich Fisch und Tapas hinunter. Die Woche beginnt offiziell, wenn die Lichter angehen, aber die Feierlichkeiten beginnen normalerweise schon am Wochenende davor. Am Sonntag gibt es ein spektakuläres Feuerwerk, das das perfekte Ende für die perfekte Woche bildet.

Weinfest in Haro

Die spanische Weinlese ist ein großer Grund zum Feiern im Land, und deshalb werden viele Feste veranstaltet, um das Ereignis zu markieren. Sie finden diese Feste überall, aber eines der besten ist in Haro in der Region La Rioja.

Diese Veranstaltung ist besser bekannt als der Wein-Kampf, und sie beginnt mit einer riesigen Straßenparty am Vorabend des 29. Juni. Am nächsten Tag steigen die Einheimischen auf einen nahegelegenen Berg und übergießen sich gegenseitig mit Rioja, indem sie Sprays, Eimer, Wasserpistolen oder was auch immer sie in die Hände bekommen, verwenden. Dies ist keine Veranstaltung für Ihre besten Outfits: Tragen Sie Kleidung, die Sie nicht davor scheuen, mit Rotwein befleckt zu werden!

San-Andrés-Festival, Puerto de la Cruz, Teneriffa

Nicht nur das Festland Spaniens hat Spaß an den Festen. Auch die Inseln des Landes genießen die Festlichkeiten. Das San-Andrés-Festival wurde ursprünglich entwickelt, um den Wein des Vorjahres zu kosten, hat sich aber schnell zu einem lauten Ereignis entwickelt, bei dem die Einheimischen viel Lärm auf den Straßen mit Töpfen, Pfannen und verschiedenen Objekten machen. Die Feiernden schleppen Dosen und andere laute Metallgegenstände, die an Schnüren und Drähten befestigt sind, durch die Straßen der Stadt, und alle trinken bis in die frühen Morgenstunden. Es ist eine ausgelassene Party, an der Einheimische und Touristen gleichermaßen teilnehmen können.

Die besten Filmfestivals in Spanien 2024

CutreCon Film Festival, Madrid

Sind Sie ein Filmfan mit einer heimlichen Vorliebe für Filme, die so schlecht sind, dass sie gut sind? Dann werden Sie das CutreCon Film Festival lieben. Dies ist ein 5-tägiges Filmfestival, das in Madrid stattfindet, um alles Schlechte an Filmen zu feiern. Das sind schlechte Schauspielerei, schlechte Drehbücher und schlechte Regie. Jedes Jahr nehmen mehrere tausend Menschen teil, aber beachten Sie, dass diese Veranstaltung nur auf Spanisch abgehalten wird, daher ist sie nur für spanischsprachige Personen geeignet.

Internationales Animationsfestival, Lleida, Katalonien

Dies ist ein ernsteres und traditionelleres Filmfestival, aber die Besonderheit ist, dass es nur für Filme geöffnet ist, die mit Animations techniken hergestellt werden. Dies ist eine ANIMAC-Film Ausstellung, die über 4 Tage stattfindet. Die Teilnehmer können Workshops, Projektionen und Konferenzen genießen. Es besteht auch die Möglichkeit, Filmvorführungen zu sehen. Schließlich finden Sie weitere spezielle Aktivitäten im üblichen Hauptquartier des Festivals, La Llotja, CaixaForum Lleida.

Internationales Filmfestival San Sebastián

Dies ist das größte und wichtigste Filmfestival in Spanien. Es findet jedes Jahr im September in der baskischen Hauptstadt statt. Filme werden in mehreren verschiedenen Theatern gezeigt. Retrospektiven sind häufig vertreten, und es werden auch einwöchige Vorführungen abgehalten. Menschen aus der ganzen Welt reisen an, um Filme zu sehen und an Veranstaltungen mit ihren Lieblingsschauspielern und -regisseuren teilzunehmen.

Jährliches Horror- und Fantasy-Filmfestival, San Sebastián

Dieses Festival konzentriert sich speziell auf Filme aus den Genres Horror und Fantasy. Zusammen mit Freiluftaufführungen und Straßentheater, Comedy-Veranstaltungen, Ausstellungen zum Thema Horror und vielen Fan-Festen können Sie auch eine große Anzahl von Horror- und Fantasy-Filmen in den Kinos der Stadt sehen.

Wenn Sie daran denken, die Costa del Sol zu besuchen oder dorthin zu ziehen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Wir sind spezialisiert auf alles, was mit Spanien zu tun hat, und wissen, was es braucht, um dorthin zu ziehen. Wir haben Tausende von Immobilien zum Verkauf in Mijas, Benalmádena, Fuengirola und mehr!